Tim Westphal

Tim Westphal
Find me on:

Aktuelle Beiträge

Wie der BIM-Manager die Baubranche revolutioniert

Gepostet von Tim Westphal am 05.11.19 10:46

Mark Baldwin, Autor des Bestsellers "Der BIM Manager", ist Architekt und arbeitete viele Jahre in Australien sowie im Nahen Osten, vor allem in Dubai. BIM und digitale Planung waren für ihn nie Fremdworte, denn er arbeitete bereits vor der Wirtschaftskrise mit digitalen Planungslösungen und an digitalisierten Prozessen. Sein Fachwissen, das er über die Jahre erwarb, ist die Basis seiner heutigen Tätigkeit als Geschäftsführer für das Unternehmen Digital Insights GmbH in der Schweiz. Er ist außerdem Autor eines erfolgreichen Fachbuches zum Thema mit dem Titel „Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement“. Tim Westphal sprach für uns mit ihm über sein Buch und seine Intention – zeitgleich mit dem Erscheinen der englischen Ausgabe des Bestsellers. Weitere Sprachausgaben, unter anderem auf Japanisch und Spanisch, sollen in den kommenden Monaten folgen.

Mehr lesen

Gebaute Zukunft - bionische Pavillons für die BUGA Heilbronn

Gepostet von Tim Westphal am 13.09.19 10:23

Die diesjährige Bundesgartenschau (BUGA) findet im „schwäbischen Liverpool“, in Heilbronn, statt und möchte bis Oktober mehr als 2,2 Mio. Besucher in die Neckar-Metropole locken. Dieses hochgesteckte Ziel scheint erreichbar: 1,4 Mio. Besucher zählte die Schau bereits Mitte August. Hinzu kommt, dass die BUGA Heilbronn zum ersten Mal Gartenschau und Architekturschau miteinander verbindet: Direkt neben blühenden Blumenfeldern und Parks ist ein neues Stadtquartier entstanden. Besondere Highlights sind außerdem zwei bionische Pavillons, die für Innovation im Leichtbau und Robotertechnik bei der Umsetzung stehen. Vorbeischauen bei der BUGA 2019 in Heilbronn lohnt sich.

Mehr lesen

Durchgängig digital Planen ist weit mehr als BIM

Gepostet von Tim Westphal am 12.08.19 11:29

Viele Architekten und Planer beginnen jetzt, sich mit 3D-basierter Planung oder BIM auseinanderzusetzen. Das ist wichtig. Denn der versierte Einsatz digitaler Planungswerkzeuge und damit neue Kollaborationen zwischen den Planungspartnern schaffen Sicherheit für die wirtschaftliche Zukunft eines Architektur- und Fachplanungsbüros, unabhängig von seiner Größe. Doch ist allein mit diesen Werkzeugen die nötige Datenqualität für die Abstimmung zwischen den Gewerken und der Herstellung nicht zu erzielen. Das lässt sich nur mit neuen Tools schaffen, die bisher noch gar nicht zur Verfügung stehen.

Mehr lesen
Plan.One

Über uns

Der Plan.One Blog bietet allen am Bau Beteiligten wertvolle Einblicke und Inspirationen rund um die Transformation der Bauindustrie. Wir suchen Antworten auf die Fragen "Wie bauen wir in Zukunft?" und "Was können wir zum Thema Digitalisierung von anderen Branchen lernen?".

Abonniere unseren Newsletter, um keinen Beitrag mehr zu verpassen.

Newsletter abonnieren

Aktuelle Beiträge